DHB-Lehrgang der weiblichen U17-Nationalmannschaft
  07.06.2021 •     Allgemein , Leistungssport , Verein


Der Deutsche Handballbund führt vom 18.-24. Juni einen Lehrgang für die weibliche U17-Nationalmannschaft in Frankfurt durch. Folgende Spielerinnen wurden von Nationaltrainer Gino Smits für diese Maßnahme aus Baden-Württemberg nominiert:

  • Marie Weiss – TuS Metzingen
  • Ginanina Bianco – SG BBM Bietigheim
  • Magdalena Probst – SG BBM Bietigheim
  • Mathilda Ehlert – SG BBM Bietigheim

Auf der Warteliste stehen:

  • Lea Watzl – Frisch Auf Göppingen
  • Sabrina Tröster – TuS Metzingen 
  • Ariane Pfundstein  – SG Kappelwindeck/Steinbach

Wir wünschen allen Spielerinnen eine erfolgreiche Lehrgangsmaßnahme.