Die Jugend im HVW

Für die Jugendarbeit im Verband ist seit 2014 der Verbandsausschuss Jugend, Schule, Bildung (VAJSB) zuständig. Dieser Ausschuss wird von einer hauptamtlichen Mitarbeiterin der Geschäftsstelle betreut. Jeder Bezirk hat einen gewählten "Vertreter der Jugend". Alle acht "Vertreter der Jugend" haben einen Vertreter in den VAJSB gewählt. Er ist gleichzeitig der Stellvertreter des Vizepräsident Jugend, Schule, Bildung.

Zusätzlich sitzen im VAJSB Referenten und Projektleiter für die einzelnen Fachgebiete.

Die Jugendarbeit gliedert sich in:

  • Allgemeine überfachliche Jugendarbeit
  • Durchführung von einzelnen Projekten
  • Veranstaltungen, wie die alljährlich staffindende HVW-Jugendfreizeit oder die Abschlussveranstaltung für die Bezirksspielfestsieger

Das Thema "Schule" nimmt im VAJSB sicherlich den größten Stellenwert ein. Hierzu gehören:

  • Schülermentorenausbildung
  • Jugend trainiert für Olympia
  • Grundschulaktionstag
  • Lehrerfortbildungen
  • Schul-Handball-Konzeption
  • Handball in der Lehrer-Ausbildung
  • Handball im Ganztag

Auch die Kooperation mit den Kindergärten wird in den letzten Jahren für unsere Vereine immer wichtiger. Zum einen möchte der Verband auf bestehende Förderprogramme in diesem Bereich hinweisen, zum anderen geht es auch darum Inhalte für diese Altersklasse zu entwickeln und Multiplikatoren zu schulen.