Mini-WMs

Die Ludwigsburger Kreiszeitung führt am 11./12. November eine Mini-WM im Großraum Ludwigsburg durch. Analog zu diesem Turnier veranstaltet der Handballverband Württemberg in Kooperation mit seinen Bezirken und Vereinen an zwei Standorten ebenfalls Mini-WMs. Die Mini-WM am Standort Ehingen musste zwischenzeitlich mangels Teilnehmer leider abgesagt werden.

Die Turniere sind ausgeschrieben für die Altersklasse E-Jugend (Jahrgänge 2007/2008) weiblich und gemischt und finden an folgenden Orten statt:

 

Ortausrichtender VereinSporthalle
WernauHC WernauNeckartalsporthalle
AalenHG Aalen/WasseralfingenTalsporthalle

Termin ist das Wochenende 11./12. November, das in allen Bezirken spielfrei für die Altersklasse der E-Jugend gehalten wird. Pro Standort können 24 Mannschaften teilnehmen. Es wird ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 30 € pro Mannschaft erhoben.

Der Anmeldeschluss ist bis zum 15. Oktober verlängert worden. Am 16. Oktober findet pro Standort eine Auslosung statt. Dort werden die Länder den Mannschaften zugelost.

Spielplan: Gespielt wird analog dem Spielplan der Frauen-WM.

Preise: Die ersten drei Mannschaften pro Standort erhalten Eintrittskarten für die Frauen-WM. Sie werden am 2. Dezember mit 10 Spielerinnen und 2 Betreuern nach Bietigheim-Bissingen eingeladen. Weitere Karten können gerne auf Vereinskosten dazu gebucht werden.

Die Anmeldung für die Mini-WMs finden Sie hier in der Ausschreibung.