EM-Qualifikation der deutschen Frauen-Nationalmannschaft
  09.05.2018 •     HVW-Verband , Presse , Leistungssport


Für die deutsche Frauennationalmannschaft stehen Ende Mai / Anfang Juni gleich drei Länderspiele auf dem Programm:

  • 31. Mai: EM-Qualifikationsspiel gegen Litauen in Alytus (Lehrgang vom 28. Mai - 1. Juni in Alytus)
  • 02. Juni: EM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei in Gummersbach (Lehrgang vom 01.-04. Juni in Gummersbach)
  • 06. Juni: Freundschaftsspiel gegen Polen in München (Lehrgang vom 04.-06. Juni in München)

Bundestrainer Henk Groener hat folgende Spielerinnen aus dem Verbandsgebiet des HVW für diese Maßnahme nominiert:

  • Julia Behnke ( TuS Metzingen)
  • Ina Großmann (TuS Metzingen)
  • Anna Loerper (SG BBM Bietigheim)
  • Evgenija Minevskaja (TuS Metzingen)
  • Isabell Roch (TuS Metzingen)
  • Luisa Schulze (SG BBM Bietigheim)
  • Maren Weigel (TuS Metzingen)
  • Marlene Zapf (TuS Metzingen)

Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg.